„Die Facetten der Digitalisierung“ - GSE Region Konference - Deutschland, Österreich, Schweiz

Haben wir in den letzten Jahren noch davon gesprochen wann die Digitalisierung kommen wird und was das für unsere Gesellschaft, unser wirtschaftliches und soziales Handeln bedeuten kann und welche technischen und geschäftspolitischen Implikationen damit verbunden sind, so sind wir 2017 mitten in der Digitalisierung angekommen. Die Digitalisierung ist nicht mehr die Zukunft, sondern die Gegenwart – und zwar überall und in allen Facetten. Die Geschwindigkeit für Innovationen nimmt aufgrund der Digitalisierung weiter zu und macht vor keiner Branche und keinem Lebensbereich halt, anbei einige Beispiele:

  • Facette Banking - Im Finanzsektor revolutionieren FinTechs das Erlebnis Banking aus Kundensicht. Kooperationen zwischen FinTechs und Banken sind an der Tagesordnung und Bezahlsysteme sind im Umbruch. Auch hierzu haben wir mit zwei Vorträgen zu Apple Pay und Host Card Emulation das Ohr am Puls der Zeit.
  •  
  • Facette Gesundheit - Maschinen lernen immer schneller und besser und IBM sieht auf der „World of Watson 2016“ bereits den Tag kommen, an welchem Ärzte täglich IBM Watson konsultieren werden, um Unterstützung im Bereich der Diagnose oder Behandlung zu bekommen. Und aufgrund der Analyse der globalen, unglaublich großen (und wachsenden) Datenmengen wird IBM Watson von Tag zu Tag besser.
  •  
  • Facette Technologie - Die weltweite IBM Watson IBM IoT Zentrale in München ist nun seit ca. einem Jahr operativ in Betrieb und die Vernetzung von Maschinen und die Analyse der daraus gewonnenen Daten bringt massive Veränderungen mit sich. Nach Dan Tapscott hat die hinter Blockchain stehende Technologie das Potenzial die Nachverfolgung sämtlicher Transaktion und Interaktionen zu revolutionieren. Er sieht in der Blockchain Technologie gar eine „platform for truth and trust“.
  •  
  • Facette Zusammenarbeit - Design Thinking ist in der IT der zwei Geschwindigkeiten das Schnellboot und verändert die Art der Zusammenarbeit. Hackathons zeigen in welcher Geschwindigkeit heute Ideen in Realität umgesetzt werden und basierend auf Cloudservices haben sich die Produktbereitstellungszeiten mittels „DevOps“ deutlich verkürzt.
  •  
  • Facette Gesellschaft - Schreibt die Süddeutsche Zeitung im 2013 noch „Twitter bleibt ein Nischenmedium im politischen Wahlkampf“, so zeigt uns doch der USA-amerikanische Wahlkampf 2016, dass die Digitalisierung endgültig auch in der Politik angekommen ist.
  •  

Aus Unternehmenssicht stellen sich zu allen Facetten der Digitalisierung u.a. die Fragen:

  • Sind Ihre bisherigen Geschäftsmodelle bedroht und wie sehen Geschäftsmodelle in Zeiten der Digitalisierung aus?
  • Was bedeutet die Digitalisierung für Ihre Organisation?  Sind Sie und Ihre Mitarbeiter darauf vorbereitet?
  • Ist Ihre IT in der Lage zeitnah auf die Anforderungen der Digitalisierung zu reagieren oder gar Impulse zu setzen?


Die GUIDE SHARE greift einzelnen Facetten der Digitalisierung auf und möchte auch dieses Jahr wieder Ihr Begleiter und Sparringspartner sein. Für die in Leipzig stattfindende Veranstaltung haben wir für Sie praxisorientierte Vorträge von Arbeitsgruppen, von Herstellern sowie aus dem Forschungs- und Entwicklungsbereich zusammengestellt. Daneben wird es wie immer genug Zeit für den gemeinsamen Gedankenaustausch und Networking geben. Anmeldungen zur Teilnahme sind hier möglich.

 

 

GSE GUIDE SPRING EVENT in Monaco 2017

Der heuer das erste Mal stattfindende "GSE GUIDE SPRING EVENT" bietet CIO's und IT Managern die Möglichkeit, sich mit Kollegen auszutauschen, praktikable Ratschläge und Erfahrungen von anderen Organisationen, Kunden und der IBM abzuholen.

Die zunehmenden Verbreitung von automomen Systemen führt zu tiefgreifenden Änderungen der Geschäftsprozesse und des indivuellen Verhaltens sowohl der Kunden als auch der Mitarbeiter. Wir alle müssen uns dieser Herausforderung stellen und aktiv an der ausgewogenen Gestaltung des Verhälntnisses zwischen Mensch und Maschine mitarbeiten.

Ich darf Sie daher einladen nach Monte Carlo zu kommen, um in einem angenehmen Ambiente sich mit Industrieexperten, Vordenkern und Managementkollegen über neue Verfahren, best-practices, Trends und Möglichkeiten zu informieren. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sollen Ihnen dabei helfen, eine für Ihr Unternehmen passende Vorgehensweise zu entwickeln um Ihre Ziele zu erreichen.

Hauptthemen der Veranstaltung:

  •     The future of Mobility is cognitive
  •     Cloud on Mainframe / Don’t worry be API!
  •     Network and Endpoint Security
  •     Service Virtualisation
  •     Watson Virtual Agent


Der GSE GUIDE SPRING EVENT 2017 wird im Le Méridien Beach Plaza, Monte Carlo, Monaco, vom Montag 3 - Dienstag 4, April stattfinden. Wir beginnen dabei in gewohnter Art und Weise mit einem Cocktailempfang bereits am Sonntag Abend. Ebenso traditionell ist das für Montag Abend geplante "Conference Dinner". Nachdem die Anzahl der Teilnehmer beschränkt ist, und die Teilnahme nach dem Prinzip "first come, first serve" geregelt wird, empfehle ich Ihnen, sich rasch auf unserer Web-Seite anzumelden.

Die Teilnahme ist für 1 Person je GSE Mitglieder kostenlos; für jede weitere Person eines Mitglieds werden € 750 in Rechnung gestellt. Die Teilnahme an dem Event ist auch für nicht-Mitglieder zum Preis von € 950.- möglich. Diese Beträge inkludieren Zutritt den Ssesions, Lunches am 03 & 04 April, Welcome Cocktail am 02 April, Conference Dinner am 03 April, download aller Präsentation nach Abschluss des Events. Begleitung der Teilnehmer ist frei, allein die Teilnahme eingeschränkt auf
Welcome Cocktail und das Conference Dinner.

Bitte um Beachtung: Hotelzimmer zu speziellen GSE Raten sind gesondert zu reservieren; ein Link zur Hotelreservierung erhalten sie als Teil der Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktnahme!